Mehr Aufträge für Freelancer

Durch geringere Aufschläge werden Freelancerleistungen bezahlbarer und dadurch öfter nachgefragt. Eine Open Book Policy ist selbstverständlich. Darüber hinaus können Mitglieder mitbestimmen und 4freelance zum besten Vermittler entwickeln.

Qualifizierte Freelancer für 10%

Als Genossenschaft hat 4freelance keine Gewinnerzielungsabsicht und bietet qualifizierte Freelancer zum sehr attraktiven Vermittlungsaufschlag von nur 10% an.

„10% und eine Open Book Policy sind ein guter Anfang. Zusammen mit vielen Mitgliedern werden wir aber noch weit mehr erreichen können. In ein paar Jahren wollen wir nicht nur Preis- sondern auch Qualitätsführer sein.“
Timo Bock
Timo Bock Vorstand 4freelance