Preismodell

Unser Preismodell ist einfach. Der Vermittlungsaufschlag ist unabhängig davon, welche Qualifikationen wir suchen. Das einzige Unterscheidungsmerkmal ist, ob der Freelancer Mitglied in unserer Genossenschaft ist oder nicht:

  • 10,0% Vermittlungsaufschlag für die Vermittlung unserer Genossenschaftsmitglieder
  • 12,5% Vermittlungsprovision für die Vermittlung von Nichtmitgliedern

Sollten Sie bereits einen Freelancer haben und mit ihm handelseinig sein, aber nicht direkt mit ihm ein Vertragsverhältnis eingehen wollen, dann bieten wir Ihnen unser „Bring-our-Own-Project Programm“ an. Dabei schließen wir als Vermittlungsagentur mit Ihnen und dem Freelancer einen Vertrag und berechnen Ihnen dafür 5,0% auf den Freelancer Stundensatz.

Als Vermittler bieten wir Ihnen alternativ sowohl das klassische Agenturmodell als auch einen Direktvertrag mit dem Freelancer an.

Haben Sie Interesse, mit uns zusammen zu arbeiten bzw. haben sogar einen aktuellen Bedarf?
Rufen Sie uns unter 089 2155 05 892 an oder schicken uns eine eMail.

Kontaktanfrage