Beiträge mit Tag ‘Freelancer Profil’

Lebenslauf in Word oder PDF?

 

Lebenslauf in Word oder PDF?

Viele Projektvermittler geben schon in der Anzeige einen Hinweis zum bevorzugten Dateiformat ab. Wenn es keinen Hinweis gibt, wählen Sie ein editierbares und weit verbreitetes Format. In der Regel ist das MS Word. So kann das Profil sehr schnell anonymisiert werden, mit Logos versehen und in ein einem homogenen Format dem Kunden präsentiert werden. Profile in anderen Formaten werden natürlich auch angenommen, insbesondere dann, wenn der Rücklauf auf die Anzeige sehr gering ist. Nun gibt es aber auch Anzeigen die sehr viele qualifizierte Kandidaten anziehen. Sie können sich vorstellen, dass zunächst die Kandidaten mit dem passenden Dateiformat kontaktiert werden und erst im zweiten Schritt (wenn überhaupt) die restlichen Kandidaten aufgefordert werden Ihre Unterlagen im passenden Format zuzusenden.

Dringend abzuraten ist von geschützten PDF Dateien und eingescannten Bildern da hier der Text nicht extrahierbar ist und deshalb auch nicht in einer Volltextsuche gefunden werden kann. Dies gilt natürlich nicht für Zeugnisse, da diese weder editiert noch gesucht werden.

Das perfekte Freelancer Profil

Wenn Sie zehn Experten fragen wie ein perfektes Freelancer Profil aussieht, bekommen Sie wahrscheinlich zehn verschiedene Antworten, inklusive der Empfehlung gänzlich auf ein Profil zu verzichten. Es gibt also kein perfektes Profil, es kann nur ein perfekt angepasstes Profil geben. Einige Präferenzen des Empfängers finden Sie bereits in der Anzeige und andere erfragen Sie am besten vorab durch ein Telefonat. Wenn Sie kein Telefonat vorab führen können und in der Anzeige keine Angaben gemacht wurden, sollten Sie die Empfänger kategorisieren – beispielsweise als Third Party Recruiter, In-House Recruiter, HR Referent oder Geschäftsführer – und entsprechend der vermuteten Präferenzen ein angepasstes Profil verschicken.

Schlagworte im Freelancer Profil

In einer perfekten Welt kennt jeder Recruiter jeden Kandidaten persönlich, erinnert sich an die Persönlichkeit und das Skillset und kann somit bei einer Kundenanfrage sofort den passenden Kandidaten aus dem Ärmel zaubern. In der echten Welt arbeitet jede größere Agentur datenbankgestützt und identifiziert Kandidaten mit Hilfe des Applicant Tracking Systems (ATS). Umso wichtiger ist es die richtigen Schlagworte im Freelancer Profil zu verwenden, um im Suchergebnis aufzutauchen.

Keywords im Freiberufler-Profil

Wie man die richtigen Schlagworte findet

Nachdem ich im ersten Teil über den Wert von Keywords im Freiberufler-Profil geschrieben habe, möchte ich im zweiten Teil beschreiben, wie man die richtigen Schlagworte findet und wo man diese im Freiberufler-Profil platzieren sollte. Alle Optimierungen sollen sowohl dem Recruiter das Lesen vereinfachen als auch der Suchsoftware helfen das Profil zu finden. Denken Sie immer daran, dass der Suchalgorithmus keine Aufträge vergibt. Ihre Optimierungen sollten deshalb immer zugunsten des menschlichen Lesers und damit des potentiellen Auftraggebers erfolgen.

Freelancer Profil optimieren

Die geheimen Tricks zur Optimierung des Freelancer Profils

Im dritten und letzten Teil zum Thema Schlagworte im Freelancer Profil möchte ich auf nicht unumstrittene Taktiken wie Keyword Stuffing und Micro-, Hidden- oder Invisible Text eingehen. Gemeint ist damit, eine große Zahl an Keyword-Variationen – sichtbar oder unsichtbar – auf dem Freelancer Profil darzustellen. Probate Mittel hierfür sind die Verwendung weißer Schrift auf weißem Hintergrund oder das ausdrückliche und als solches auch gekennzeichnete Aufzählen von Keywords. Insbesondere bieten sich dazu die Stellen im Freelancer Profil an, die ohnehin nicht für Text verwendet werden (z.B. die Fußzeile außerhalb des Druckbereichs). Damit bewirken Sie, dass Ihr Freiberufler Profil auch dann im Suchergebnis auftaucht wenn ein Recruiter nach Keywords sucht, die nicht in Ihrem regulären Freelancer Profil stehen. Dabei sollten Sie nur thematisch nahe Begriffe platzieren. Ansonsten riskieren Sie, dass Sie häufig in nicht relevanten Suchergebnissen auftauchen. Das führt zwangsläufig zu Verärgerung.

Funktionales Freelancer Profil

Ein klassischer Lebenslauf im Rahmen einer Bewerbung für eine Festanstellung ist chronologisch aufgebaut, wobei die letzte Station aufgrund der höchsten Relevanz immer als erstes genannt werden sollte. Aber wie verhält es sich bei dem Freiberufler-Profil? Gelten hier andere Konventionen? Ich behaupte, dass ein gelungenes Profil sowohl chronologisch als auch funktional aufgebaut sein sollte. Im Folgenden möchte ich zunächst die Vorzüge des chronologischen Aufbaus erläutern und anschließend aufzeigen in welchen Fällen Abweichungen sinnvoll sind.

Benötigt ein Freelancer ein Logo?

4freelance Logo

4freelance Logo

Um es gleich vorwegzunehmen: Ich halte ein Logo für entbehrlich. Das wichtigste visuelle Element für einen Einzelkämpfer ist und bleibt das Profilfoto. Dennoch kann ein Logo sinnvoll sein: zum Beispiel zur Abgrenzung von semiprofessionellen Wettbewerbern oder um potenziellen Kunden Seriosität und Ernsthaftigkeit zu signalisieren

Logo selbst erstellen

4freelance ist ein Hobby-Projekt von mir; deshalb habe ich bis jetzt kein professionelles Logo verwendet. Wenn Ihre Selbstständigkeit kein Hobby-Projekt ist und Sie selbst kein Designer sind, sollten Sie entweder auf ein Logo verzichten oder ein professionelles Logo in Auftrag geben. Gleiches gilt übrigens auch für Ihre Visitenkarte und Ihre Internetseite. Ein unprofessionelles Auftreten führt aus meiner Sicht immer zu niedrigen Honoraren, da der Kunde Ihre Qualifikation nicht immer einschätzen kann und diese deshalb aus äußeren Merkmalen ableitet.

Freelancer Muster Profil

Bewewrbungsschreiben für Freelancer

Freelancer Profil Template Downloaden

Dein Freelancer Profil ist das wichtigste und evtl. sogar einzige Dokument, das ein Kunde oder Vermittler hat, um zu entscheiden, ob Du zu einem Gespräch eingeladen wirst oder nicht.

In meiner Tätigkeit als Recruiter habe ich einige tausend Freelancer Profile gesichtet. Aus dieser Erfahrung weiß ich, dass ein Recruiter in sehr kurzer Zeit erkennen muss, dass Dein Profil genau den Kundenanforderungen entspricht. Um diesen ersten Eindruck bestmöglich zu transportieren, habe ich ein Mustervorlage erstellt, die Du hier downloaden kannst.

Download:

Ergänzender Artikel:

Einen umfangreichen Artikel zu dem Thema „Wie schreibe ich ein gutes Freelancer Profil“ findest Du hier.

 

Was denkst Du: Wie sollte ein perfektes Profil aussehen?
Welche Korrekturen und Ergänzungen hast Du?

Teile Deine Meinung über die Kommentarfunktion mit!

 

Foto im Freelancer Profil

fotocvNachdem ich schon einige Vertriebsseminare besuchen durfte, weiß ich, dass in keinem dieser Seminare das Bild vom Eisberg fehlen darf der nur zu 10% sichtbar ist und zu 90% unter dem Wasser liegt. Irgendwie gelingt dem Trainer dann immer der Transfer von diesem Bild zu der der Behauptung, dass die Kaufentscheidung ebenfalls zu 90 % emotional und zu 10% rational getroffen wird. Auch wenn der kritische Seminarteilnehmer jetzt denkt, dass dies nur ein schönes Bild und eine ausgedachte Statistik sei, so lässt sich sich nicht leugnen dass Emotionen den Kaufprozess beeinflussen. Da ein Foto ein hervorragendes Instrument zur Emotionalisierung Ihres Freelancer Profils ist, sollten Sie auf keinen Fall darauf verzichten.

Foto als Gedächtnisstütze

Sie werden mit einigen Projektvermittlern mehr als einmal zusammenarbeiten. Vielleicht werden Sie einige sogar über mehrere Agenturen begleiten. Dieser Kontakt kann allerdings sehr unregelmäßig und auch von längeren Pausen geprägt sein. Gerade dann hilft dem Projektvermittler ein Foto um Sie sehr schnell wieder zuordnen zu können. Insbesondere nach einem persönlichen kennenlernen werden Sie auch Jahre später mit einem Foto wiedererkannt werden.

Bewerbungsschreiben für Freelancer


Bewerbungsschreiben für Freelancer
Als Freelancer sind Sie generell in einer anderen Situation als jeder Angestellte. Während dieser in aller Regel auf eine möglichst dauerhafte Stellung Wert legt, denken Sie als Freelancer projektbezogen. Einerseits gibt Ihnen Ihre Position eine große Freiheit, andererseits gehören Bewerbungen und Akquisition zu Ihrem Alltag.

Auch wenn der Bewerbungsprozess weniger formalen Regeln unterliegt wie der beim Stellungsuchenden, kommt dem Bewerbungsschreiben für Freelancer eine besondere Bedeutung zu. Es schafft den ersten Eindruck beim potentiellen Auftraggeber und entscheidet in vielen Fällen darüber, ob es überhaupt zu einer Zusammenarbeit kommt.

Kurz und prägnant sollte das Bewerbungsschreiben sein

Wenn Sie Ihr Bewerbungsschreiben für Freelancer gestalten, gilt es
vor allem das rechte Maß zu bedenken. Auch wenn Sie viel über sich selber, Ihre Erfahrungen und Referenzen berichten können, gilt doch die Regel: Kein Auftraggeber möchte sich durch viele Seiten lange Romane arbeiten, wenn er für einige Zeit einen freien Mitarbeiter mit einer bestimmten Dienstleistung beauftragen möchte.