Referenzen für Freelancer

Gastartikel: Kundenreferenzen für Marketing und Neukundengewinnung nutzen! Aber wie?

„Referenzmarketing für Freelancer kenne ich nicht und brauche ich nicht“ – ein Gedanke, der Ihnen vermutlich gerade durch den Kopf geht. Dabei ist kaum ein Marketinginstrument so wirkungsvoll wie die positive Empfehlung Ihrer Kunden auf der Grundlage erfolgreicher Projektarbeit! Leider werden die Potenziale des Referenzmarketing vielfach vernachlässigt.

Die Digitalisierung und die dadurch entstandene Transparenz zwingt Dienstleister dazu, neue B2B-Marketing-Konzepte zu finden: Man steht vor der Herausforderung, eine subjektiv wahrgenommene Dienstleistung zu verkaufen und sich dabei von Wettbewerbern abzugrenzen. Bei der Anbieterauswahl sind fachliche Expertisen und Erfahrungen wesentliche Kriterien – noch vor dem Preis. Referenzmarketing ist das Tool für Freelancer, um erfolgreiche Kunden- & Projektreferenzen für Marketing und Vertrieb einfach und kostengünstig einzusetzen.

6 Vorteile des Referenzmarketing

  1. Kompetenzen & Erfahrungen darstellen: Mit Kundenreferenzen können die eigenen Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen gegenüber Auftraggebern nachvollziehbar dargestellt werden.
  2. Vertrauen aufbauen: Kundenreferenzen bieten einen Vertrauensvorschuss, denn positive Erfahrungen erzeugen Glaubwürdigkeit und Akzeptanz. Und auch für das Referenzmarketing gilt: Zufriedene Kunden sind die beste Werbung.
  3. Gewinnung von Neukunden: Kundenreferenzen schaffen Aufmerksamkeit und erzeugen durch systematische Vermarktung Sales Leads.
  4. Abgrenzung von Wettbewerbern: Die Empfehlung von Kunden baut Vertrauen in die Dienstleistung auf. Referenzen erzielen so die Abgrenzung zu Wettbewerbern.
  5. Steigerung von Umsätzen: Tagessätze und Umsätze werden gesteigert – nicht nur durch die Gewinnung neuer Kunden, sondern auch durch die Darstellung der eigenen Qualifikation.
  6. Effektiv vermarkten: Die Digitalisierung bietet Vorteile für das Referenzmarketing. Referenzen lassen sich zum Beispiel über Google finden, auf Webseiten und in Profilen sozialer Netzwerke wie LinkedIn oder Xing einbinden sowie in Profilen auf Auftragsplattformen.

Einfache Erstellung und Vermarktung von Referenzen mithilfe von Trusted References

Die klassische Empfehlung von Dienstleistern gibt es schon lange. Doch die Einsatzmöglichkeiten für das Referenzmarketing haben sich mit den digitalen Medien stark erweitert. Viele Dienstleister sehen den hohen Aufwand, den die Erstellung einer Referenz mit sich zieht, als große Herausforderung.

Mit Trusted References wurde ein Tool entwickelt, das den gesamten Referenzmanagement-Prozess stark vereinfacht und neue Möglichkeiten für das Referenzmarketing eröffnet:

  • Referenzen erstellen: Nutzen Sie einen unkomplizierten Ende-zu-Ende-Prozess von der Erstellung bis zur Freigabe durch Referenzgeber (inkl. rechtssicherer Referenzvereinbarung).

  • Referenzen verifizieren: Lassen Sie die Referenzinhalte durch Referenzgeber prüfen und freigeben.

  • Referenzen vermarkten: Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten für Marketing und Vertrieb – Online (z.B. Google, Xing, LinkedIn, Facebook, Email Signaturen, eigene Webseite, Auftragsplattformen, Expertenplattformen, etc.) wie Offline (inkl. öffentliche Vergabeverfahren).

  • Sales Leads erhalten: Potenzielle Auftraggeber können Sie direkt über Ihre Kundenreferenz kontaktieren.

  • Trusted References-Gütesiegel als Nachweis der Qualität und Echtheit Ihrer Referenzen. Trusted References verifiziert zusätzlich die Identität des Referenzgebers, um Missbrauch vorzubeugen. Das Gütesiegel bietet demnach Orientierung, Sicherheit und Entscheidungshilfe für die Auswahl des richtigen Dienstleisters.

Mit dem Tool können Dienstleister ihre Leistungen transparenter vorstellen. Gleichzeitig bekommen Auftraggeber die Möglichkeit, neue Dienstleister qualitativ besser zu beurteilen. Zudem reduziert man die Abhängigkeit von Auftragsplattformen durch eine direkte Ansprache potenzieller Kunden.

Trotz der hohen Bedeutung von Referenzen werden diese nicht regelmäßig eingeholt

Freelancer sind der Meinung, dass Kundenreferenzen eine wichtige Rolle im Marketing und Vertrieb spielen. Das geht aus der Studie „Referenzmarketing“ von Trusted References hervor, bei der 350 Freiberufler und Dienstleistungsunternehmen zum Thema befragt wurden. Rund 70% der befragten Unternehmen und etwa 41% der Freiberufler sprechen Referenzen von Kunden sogar eine große bis sehr große Bedeutung zu.

4freelance - Einholung von Kundenreferenzen 01

Es ist überraschend, dass trotz der hohen Bedeutung, die Kundenreferenzen zugeschrieben wird,71% der Befragten nicht regelmäßig Referenzen nach dem Abschluss eines Projekts einholen. Dies möchten wir mit Trusted References ändern.

4freelance - Bedeutung Kundenreferenzen für Marketing und Vertrieb 00

Nur rund 28% der Freiberufler und 44% der Unternehmen holen Kundenreferenzen regelmäßigein. Das Potenzial von Kundenreferenzen in Marketing und Vertrieb wird daher nicht ausreichend genutzt. Vor allem in der aktiven Vermarktung gibt es noch viel Nachholbedarf. Lösungen, die das Erstellen von Kundenreferenzen und das systematische Referenzmarketing erleichtern, werden in der digitalen Welt deshalb in Zukunft immer wichtiger.

Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.trustedreferences.de