Headhunter für Freelancer

5 Tips für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem Personalberater

Als Freiberufler ist Netzwerk alles für Sie. Und zu diesem Netzwerk gehören auch ein paar gute Berater, denn diese haben potentiell ein noch größeres Netzwerk, Insider-Informationen über Unternehmen, die Sie interessieren und Zugang zum verdeckten Stellenmarkt.

Hier sind 5 Eigenschaften, auf die Sie achten sollten, um erfolgreich mit einem Berater zu arbeiten:

  1. Fachkompetenz: seien Sie spezialisert und arbeiten Sie mit einem Spezialisten. Sind Sie in der IT, suchen Sie sich einen Personalberater, der diesen Bereich schwerpunktmässig abdeckt und Sie, seinen Kunden und die Stelle, für die er sucht, versteht, und Sie daher am besten beraten kann
  2. Ehrlichkeit: versuchen Sie nicht, Ihren Lebenslauf zu tunen oder gar zu lügen (lügen tut man nicht), denn wir werden dies eh rausfinden und Sie blacklisten. Man kann alles erklären und wenn Sie nicht sicher sind, wie das am besten geht, ist es unser Job, Ihnen dabei zu helfen
  3. Pragmatismus: ein guter Recruiter gibt Ihnen Feedback zu Ihrer Präsentation und Ihrem Lebenslauf unf wird mit Ihnen das Interview beim Kunden vorbereiten. Wir wissen, warum der Job offen ist und kennen den Kunden von innen. Fordern Sie diese Infos ein, wenn wir sie Ihnen nicht geben
  4. Hartnäckigkeit: auch die besten Berater vermitteln nur einen relativ kleinen Anteil ihrer Kandidaten. Und bedauerlicherweise vergessen wir selbst exzellente Kandidaten, denn wir führen pro Woche 8-10 Interviews. Kontaktieren Sie uns regelmässsig und unaufdringlich, wechseln Sie die Kommunikationskanäle ab (Telefon, Email, LinkedIn message. Ich habe auch schon Postkarten aus dem Urlaub bekommen!), und wenn Sie keine Antwort kriegen, geben Sie nicht auf
  5. Bauchgefühl: wenn Sie mit Ihrem Recruiter nicht auf der gleichen Wellenlänge sind, dann ist das wahrscheinlich beidseitig so. Ich selbst habe selten jemanden vermittelt, den ich unsympathisch fand. Wir sind Vertriebler und können Sie nur „verkaufen“, wenn wir Sie richtig gut finden. Wechseln Sie Ihren Berater, wenn das Bauchgefühl nicht stimmt

Zusammenfassung:

Fachkompetenz, Fokus, Ehrlichkeit, Pragmatismus und Hartnäckigkeit, abgerundet durch ein gutes Bauchgefühl sind positive Charaktereigenschaften im Allgemeinen und für Sie als Consultant im Besonderen. Als Freelancer sind Sie auf uns und wir auf Sie angewiesen. Und auch, wenn die bestbezahlten Aufträge vielleicht direkt über Ihr Netzwerk kommen, ist es wichtig, einige seriöse Berater im Köcher zu haben, die committed sind, Sie Ihnen dabei helfen, Leerlauf zu vermeiden.

Nutzen Sie uns weise, begegnen Sie uns auf Augenhöhe, keep in touch und wir können ein Katalysator für Ihre Selbständigkeit sein.

Über den Autor

Jörg Stegemann

Jörg Stegemann arbeitet seit 2001 in der spezialisierten Personaldienstleistung und -beratung. In den letzten Jahren arbeitete er europaweit für drei große Beratungsfirmen, hat in seiner Karriere mehrere hundert Menschen in neue Anstellungen vermittelt und tausende von Kandidaten beraten.
Jörg Stegemann bloggt auf My Job Thoughts| Career advice from a Headhunter

My Job Thoughts | Twitter

Tags:,

Trackback von deiner Website.