4freelance Genossenschaft schon jetzt finanziell stabiler als eine GmbH

4freelanceLiebe Mitglieder,

es ist soweit: Schon nach weniger als 2 Monaten sind wir finanziell stabiler als eine GmbH. Diese muss zu ihrer Gründung nur EUR 12.500 einzahlen.

Durch Eure Einlagen haben wir bereits jetzt ein Kapital von über EUR 25.000 erreicht, was dem vollen Kapital einer klassischen GmbH entspricht. Die Zahlungen, die neue Mitglieder bereits zugesagt haben aber noch nicht auf unserem Konto sind, sind dabei noch nicht mitgezählt.

Unser besonderer Dank gilt den Mitgliedern, die mehr als einen Anteil gezeichnet haben, obwohl diese durch ihre Mehranteile keine zusätzlichen Stimmrechte haben.

Hier zeigt sich die Stärke der Crowd: Wenn es ein gutes Projekt gibt, wird dieses auch von denen finanziert, die in diesem die bessere Lösung für ihre Probleme sehen.

Wir danken Euch für Euer in uns gesetztes Vertrauen!

Beste Grüße, Peter

Tags:,

Peter Monien

Als hauptamtlicher Vorstand und Content Marketing Verantwortlicher von 4freelance schreibt Peter Monien öfter auf diesem Blog. Peter ist Co-Founder des social travel Startups destimate. Er hat bereits mehr als 15 Jahre Erfahrung im B2B-Sales und war unter anderen bei Dow Jones und Red Hat tätig. Sie finden Peter Monien auf LinkedIn und XING.
  • pepschmier

    Hallo,
    Genossenschaft ist ja schön und gut, aber wie wollt ihr mich vermitteln? Ihr habt ja kein Profil von mir. Oder hab ich was falsch verstanden?
    Grüße