4freelance-Treffen in München

IMG_0739-0.JPG

Bericht 1. informelles 4freelance-Treffen in München am 15. April

 

Wir haben uns sehr über Euer großes Interesse und die zahlreiche Teilnahme an unserem ersten informellen Treffen in München gefreut. Obwohl einige von Euch wegen Projekteinsätzen nicht teilnehmen konnten, nahmen insgesamt 28 Mitglieder und Interessenten an dem Treffen teil.

Bei fliessendem Augustiner-Bräu haben die Teilnehmer die Gründer der 4freelance Genossenschaft kennen gelernt, mit anderen Freelancern Networking betrieben und viele Fragen beantwortet bekommen.
Beim Ausklang bei ein paar weiteren Bier konnte selbst das negative Abschneiden Bayern Münchens gegen Porto die gute Stimmung nicht allzu sehr trüben.

Wir freuen uns besonders darüber, dass wir von einigen Interessenten bereits Aufnahmeanträge erhalten haben und werden uns anstrengen, Euren Erwartungen zu entsprechen.

Wer sich bereits entschlossen hat, sich uns anzuschließen, kann seinen Antrag hier ausfüllen und uns zuschicken. Wer eine Mitgliedsnummer unter 200 haben möchte, sollte sich damit beeilen. 😉

Wo soll unser nächstes informelles Treffen stattfinden?

 

Tags:,

Timo Bock

Als Betreiber von 4freelance schreibt Timo Bock in unregelmäßigen Abständen auf diesem Blog. Daneben ist er Co-Founder des Bitcoin Startups SatoshiBay und als Product Consultant für ein webbasiertes soziales Netzwerk aus Mountain View tätig. Zuvor war er vier Jahre in unterschiedlichen Positionen für einen Projektvermittler tätig. In dieser Zeit hat Bock immer wieder festgestellt, dass es einige schwarze Schafe auf dem Markt gibt. Somit ist die Idee für die Projektvermittler-Bewertungen auf 4freelance geboren. Sie finden Timo Bock auf LinkedIn und Twitter