Foto im Freelancer Profil

fotocvNachdem ich schon einige Vertriebsseminare besuchen durfte, weiß ich, dass in keinem dieser Seminare das Bild vom Eisberg fehlen darf der nur zu 10% sichtbar ist und zu 90% unter dem Wasser liegt. Irgendwie gelingt dem Trainer dann immer der Transfer von diesem Bild zu der der Behauptung, dass die Kaufentscheidung ebenfalls zu 90 % emotional und zu 10% rational getroffen wird. Auch wenn der kritische Seminarteilnehmer jetzt denkt, dass dies nur ein schönes Bild und eine ausgedachte Statistik sei, so lässt sich sich nicht leugnen dass Emotionen den Kaufprozess beeinflussen. Da ein Foto ein hervorragendes Instrument zur Emotionalisierung Ihres Freelancer Profils ist, sollten Sie auf keinen Fall darauf verzichten.

Foto als Gedächtnisstütze

Sie werden mit einigen Projektvermittlern mehr als einmal zusammenarbeiten. Vielleicht werden Sie einige sogar über mehrere Agenturen begleiten. Dieser Kontakt kann allerdings sehr unregelmäßig und auch von längeren Pausen geprägt sein. Gerade dann hilft dem Projektvermittler ein Foto um Sie sehr schnell wieder zuordnen zu können. Insbesondere nach einem persönlichen kennenlernen werden Sie auch Jahre später mit einem Foto wiedererkannt werden.

Bedenken Sie, dass alle Personaldienstleister datenbankgestützt arbeiten und zwischen einigen tausend bis einigen hunderttausend CVs verwalten. Bei dieser Menge kann es schon mal passieren, dass ein Vermittler Ihren Name vergisst. Mit einem Foto helfen Sie dem Gedächtnis des Vermittlers  auf die Sprünge.

Das Foto muss dem Kunden gefallen – nicht dem Freelancer

Wie bei der schriftlichen Positionierung, ist es wichtig, dass Sie dabei dem Kunden und nicht sich selbst gefallen. Hierzu ein Beispiel: Im Bereich Interim Management gibt es für Freelancer einen großen Markt für Schwangerschaftsvertretungen und einen kleineren Markt für Restrukturierungen und Sanierungen. Letzterer ist für Interim Manager allerdings interessanter (und auch besser bezahlt), also präsentieren sich nicht wenige als Experten in diesem Umfeld. Das ist auch OK, wenn sie tatsächlich Aufträge als Sanierer akquirieren. Wenn Sie aber mehrheitlich als Schwangerschaftsvertretung eingesetzt werden, hilft Ihnen die Selbstdarstellung als Sanierer nicht. Was bedeutet das für Ihr Foto? Wenn der Kunde in Ihnen den Sanierer sieht, präsentieren Sie sich von Ihrer (dominanten) Sanierer Seite, wenn Sie aus Kundensicht die Schwangerschaftsvertretung sind, präsentieren sie sich von Ihrer sympathischen Seite. Überlegen Sie sich was der Kunde von Ihnen erwartet und präsentieren Sie sich entsprechend in Ihrem Foto.

Qualität und Präsentation korrelieren

Betrachten Sie Ihr Freelancer Profil als eine Dienstleistungsbeschreibung. Die Beurteilung Ihres Angebots und der Vergleich mit anderen Profilen ist für den Kunden aufgrund der Komplexität sehr schwierig. Gerade ein externer Recruiter, der in der Regel kein Experte in Ihrem Fach ist, neigt schnell dazu die Qualität Ihres Angebots auf wenige dominante Eindrücke zu reduzieren. Hier spielt das Foto eine entscheidende Rolle. Zu recht! Es kommt sehr selten vor, dass die Qualität des Fotos und die Qualifikation des Freelancers sehr weit auseinander liegen. Da die Prüfung Ihrer Unterlagen viel länger dauert als die Prüfung Ihres Fotos, können Sie sich vorstellen auf was der Kunde / Recruiter als erstes schauen wird.

Professionals haben ein professionelles Foto

Der Kunde wird anhand des Fotos Rückschlüsse über Ihre Dienstleistung ziehen. Dabei beeinflusst ihn, bewusst oder unbewusst, alles was auf dem Foto zu sehen ist: die Frisur, die Kleidung der Hintergrund, der Blick, die Körperhaltung, die Ausleuchtung, etc. Um Ihren Kunden Ernsthaftigkeit und Professionalität zu kommunizieren, müssen Sie ein professionelles Foto von einem Fotografen anfertigen lassen der sich auf Bewerbungsfotos spezialisiert hat. Daran führt kein Weg vorbei!

Tags:

Trackback von deiner Website.

Timo Bock

Als Vorstand der 4freelance recruitment eG schreibt Timo Bock in unregelmäßigen Abständen auf diesem Blog. Daneben ist er Co-Founder des Startups AMZstars. Zuvor war er vier Jahre in unterschiedlichen Positionen für einen Projektvermittler tätig. Sie finden Timo Bock auf LinkedIn und Twitter