Kostenloser Akquise Kurs

akquisekurs_klein


 

Verkaufen lernen für Selbstständige

Haben Sie das Gefühl, nach einer klaren, professionellen Strategie zu arbeiten, die kontinuierlich zu mehr und immer lukrativeren Aufträgen führt?

Eine der Voraussetzungen für den wirtschaftlichen Erfolg ist eine klare, professionelle, kontinuierlich umgesetzte Strategie. Möglicherweise geht es Ihnen aber wie den meisten allein arbeitenden Freiberuflern: recht hoher Akquise-Aufwand, der viel Geld kostet, aber leider wenig Aufträge. Oder Sie stehen am Anfang und fragen sich:

  • Wie komme ich schneller an Kunden?
  • Wie reduziere ich die Kosten meiner Kundengewinnung?
  • Wie trete ich professionell auf?

Ich selbst habe seit 2005 praktisch nichts mehr für Akquise ausgegeben, nachdem ich die Grundsätze kontinuierlich praktiziert habe, die ich in diesem Kurs vorstelle.

Seit ca. Mitte 2007 habe ich mehr Anfragen von möglichen Kunden, als ich abarbeiten kann und habe daher den Luxus und die Freude, Aufträge an KollegInnen abzugeben.In meinem Kurs verrate ich, wie Sie dauerhaft selbst zu einer professionellen Verkaufsstrategie gelangen. Ich habe diesen Kurs aus zwei Gründen ins Leben geschrieben:

  1. Beratung ist gerade für ALLEIN arbeitende Freiberufler, speziell am Anfang ihrer Laufbahn, sehr teuer. Außerdem sind meine Erfahrungen mit der Qualität solcher Beratungen nicht berauschend. Deshalb wollte ich Wissen zur Verfügung stellen, dasjahrelang in der Praxis getestet wurde, nachweislich funktioniert, zu einem niedrigen Preis, um anderen die Schmerzen zu ersparen, die ich am Anfang durchlebt habe.
  2. Meine Vision ist es, in Deutschland ein Bewusstsein dafür zu schaffen, was Selbständigkeit tatsächlich bedeutet, welche Probleme wir als „Einzelkämpfer“ tatsächlich haben und wie wir sie sinnvoll lösen.

Die Inhalte des Kurses

e-book (PDF – 84 Seiten):

  • Zielgruppenfindung: Wie Sie die „Hebelwirkung“ Ihrer Akquise erhöhen, also mehr Kunden pro Arbeits- und Kostenaufwand gewinnen, indem Sie Ihre Zielgruppe mit den richtigen Fragen auswählen
  • Wie Sie eine Botschaft formulieren, die bei der Zielgruppe zu Kaufinteresse führt
  • Wie Sie Ihren Verkaufsprozess optimieren und beschleunigen
  • Welche Faktoren Sie beim Verkaufen besonders unterstützen

Deshalb versprechen Sie sich jetzt, mit Ihrer Selbständigkeit wirklich ernst zu machen und Ihre wirtschaftlichen Ziele zu erreichen.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, sich vorzustellen, wie Sie diese Ziele erreicht haben.

Überlegen Sie, was es zu tun gilt, um diese Ziele zu erreichen. Und versprechen Sie sich fest, die notwendigen Schritte durchzuführen.
Gleich, ob Sie einen meiner Kurse kaufen oder nicht, versprechen Sie sich vor allem, durchzuhalten, dranzubleiben!

Erfolg ist:

  • Eine klare Zielvorstellung
  • gezieltes, kompetentes Handeln
  • Durchhaltevermögen
  • Die Bereitschaft, den Erfolg anzunehmen

Ich wollte den INHALTLICH BESTEN, komprimiertesten und praxisrelevantesten Kurs über die Grundlagen des Verkaufens produzieren, den ich mir als machbar vorstellen kann.

Im Ergebnis ist alles an relevanten Inhalten, die ich mir brennend gewünscht hätte, als ich selbst mit der Selbständigkeit anfing. Damit hätte ich mir ein paar Jahre schmerzhaften, teuren Lernens erspart!

Ihr

Alexander Meneikis

Akquise Kurs downloaden


akquisekurs

 

  • Gast

    Leider funktioniert der Link zum Download nicht: Error 404: Seite nicht gefunden.

    • 4freelance

      Danke für den Hinweis. Der Link funktioniert jetzt wieder!

      • Gast

        Prima, danke, nun konnte das Ebook heruntergeladen werden

  • VVYVYYV

    Vom „kostenlosen Akquise Kurs“ kann nur dir Rede sein, wenn es ums Geld geht. Aber so gratis ist es nicht, eher bezahlt man mit Daten wie z. B., wenn man als soziales Netzwerk XING auswählt:
    – auf die öffentlichen Daten von XING-Profilen zugreifen, dazu gehören sowohl Ihr XING-Profil als auch die Profile Ihrer Kontakte und Nicht-Kontakte
    – Aktivitäten Ihres XING-Netzwerkes abrufen
    – auf die (nicht-öffentlichen) Daten Ihres XING-Profiles zugreifen
    – Link-Empfehlungen an Ihre Kontakte senden (riecht nach Spam)

    Ist ja so, als würde ich mir eine Spionage-App instalieren, die sich nur meinen Privatkrams reinhängen will. Und meine Kontakte mit irgendwelchem Spam zuzumüllen geht mal garnicht!

    Das ist wohl modernstes Marketing. Letztens habe ich noch was über eine App gelesen, die man erst mit 5 Sternen bewerten muss bevor sie funktioniert (eingebaute App-Funktion), jetzt gibt es PDF’s gegen Daten aus meinem Netzwerk inkl. Spam-Funktion. Vllt. etwas drastisch, was den letzten Punkt angeht (Spam) aber so fasse ich das mal auf.

    • 4freelance

      Ich kann Ihnen versichern, dass die Einwilligung nur dazu verwendet wird um ein Status Update zu erstellen.